Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt.

Die Cookies ermöglichen viele hilfreiche Funktionen dieser Seite und erfüllen Analysezwecke.
* Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen

Tennis

Handball EM 2020: Deutschland gewinnt Auftaktspiel gegen Rumänien

Bei der EHF EURO 2020 konnte die deutsche Handball-Nationalmannschaft einen guten Start hinlegen: Sie gewann das Auftaktspiel 22:19 gegen Rumänien.

Die deutschen Handball-Damen haben ihr Auftaktspiel bei der Europameisterschaft 2020 in Dänemark gewonnen. Während die vergangenen zwei Begegnungen gegen Rumänien nicht mit einem Sieg endeten, ging die DHB-Auswahl diesmal mit mehr Toren vom Feld. 22:19 hieß es nach Ablauf der Spielzeit für Deutschland.

EHF2020W-3.12-GER-ROM-0024.JPG Foto: Stanko Gruden / kolektiff

Dabei war es zwischendurch eng geworden. Während Deutschland in der Halbzeit noch 13:10 führte, glich Rumänien kurz nach dem Wiederanpfiff auf 14:14 aus. Doch die DHB-Damen bewahrten die Nerven – und sorgten für einen gelungenen Start ins Turnier.

Fakten und Zahlen zum EM-Auftaktspiel

Das deutsche Team hatte ...

  • 800 Pässe
  • 99 Prozent Passgenauigkeit
  • 32,2 Kilometer Laufdistanz
  • 49 Prozent Ballbesitz
Verfasst von Sportfrauen

Erschienen in Handball am 03. Dezember 2020

Weitere Artikel